herunterladen

 Vollmondmeditation für den 8. April 2020 

EINE REISE ZU DEN DIAMANT-EINHÖRNERN 

1. Schließe Deine Augen und entspanne Deinen ganzen Körper. Fühl Dich auf Deinem Stuhl wohl und halte Deinen Rücken gerade. 

2. Stell Dir starke goldene Wurzeln vor, die tief in das Zentrum der Erde wachsen und sich um einen riesigen funkelnden Kristall winden. Die kristalline Energie wandert entlang Deiner Wurzeln nach oben, durch Dein Erdsternchakra und in Dein Herz. Fühl, wie sich Dein Herz weit öffnet, und sende Deine Liebe durch Deine höheren Chakren den ganzen Weg zur Quelle hinauf. 

3. Die Quelle antwortet und sendet eine Lichtsäule aus reiner Liebe hinunter, um Dich zu umhüllen. Sie steigt herab und tritt durch die Krone in Deinen Körper ein und reist dann nach unten in Dein schönes Herzchakra. 

4. Rufe Erzengel Michael, damit er Dich in seine mächtige, tief schützende, blaue Energie einhüllt und sieh, wie sie um Dich herum funkelt. 

5. Rufe Deinen Schutzengel an Deine Seite, und fühle seine liebevolle und schützende Gegenwart. Er wird Dich auf eine Reise 

mitnehmen, auf der Du den neundimensionalen Diamant-Einhörnern auf dem Mount Shasta begegnen wirst. 

6. Er nimmt jetzt Deine Hand und Du fliegst durch den sternenklaren Mondhimmel, durch Raum und Zeit, in Richtung Kalifornien. 

7. Du nimmst die atemberaubende Aussicht auf die schneebedeckten Berge in Dir auf und siehst unten den Tempel der Diamant-Einhörner, der im sanften Licht des Vollmonds schimmert. 

8. Du stehst vor dem Portal, das mit schimmernden Mutterperlen geschmückt ist. Du klopfst an um hereingelassen zu werden. 

9. Eine Priesterin öffnet und begrüßt Dich. Du bist Dir sofort der hochfrequenten Energien in diesem Tempel bewusst. Sie führt Dich zu einem Sitzbereich und serviert Dir ein heißes Kräutergetränk. Es schmeckt köstlich und bereitet Dich auf die Heilung vor, die Du gleich erhalten wirst. 

10. Die Priesterin fragt Dich, welche Art von Heilung Du heute brauchst. Du nimmst Dir einen Moment Zeit um es ihr zu erklären, und sie hört aufmerksam zu. Du hast Dein Getränk ausgetrunken, und sie bittet Dich ihr zu folgen. 

11. Sie führt Dich durch die Tempelhalle in einen großen kreisförmigen Heilungsraum. Entlang der kreisförmigen Wände kannst du viele ganz besondere und große Kristalle sehen. Achte darauf, welche Kristalle Du erkennst. Vielleicht siehst Du Selenit, klare Quarzkristalle, Diamanten, und Du kannst wahrscheinlich auch andere sehen. 

12. Im Zimmer steht ein Heilungsbett, und die Priesterin bittet Dich es Dir dort bequem zu machen. 

Die Diamant-Einhörner betreten nun nacheinander die Kammer, und Du spürst sofort eine Anhebung Deiner Energie. Du zählst sieben von ihnen, alle mit einer weiblichen Energie. Sie umgeben Dein Heilungsbett, während die Priesterin eine Vielzahl unterschiedlich geformter Diamanten herausholt und sie auf einem kleinen weißen Tisch in der Nähe Deines Bettes auslegt. 

14. Eines der Einhörner bittet Dich, Deine Augen zu schließen und Dich zu ergeben. Sie weiß, warum Du hier bist, und ihre Stimme ist leise und sanft, und sie spricht zu Dir. Sie weist die Priesterin an, in Deinen Energiefeldern mit den Diamanten zu arbeiten. Vielleicht ist Dir bewusst, dass die Priesterin jetzt alle Kristallisationen herausschneidet, die sich gebildet haben, um Dich von alten Überzeugungen und Mustern zu befreien, die Dich auf Deinem höheren Weg nicht mehr unterstützen. 

15. Die Priesterin hat ihr Werk vollendet, und die sieben Diamant-Einhorn-Damen benutzen ihr spiralförmiges Lichthorn, um Dir kraftvolle neundimensionale Heilenergie zu übertragen. 

16. Spüre und fühle, wie ihr prächtiges Licht in alle Deine Körper und Chakren fließt. Du könntest das Gefühl haben, dass sie Heilung an bestimme Stellen schicken. Gib ihnen ein paar Minuten Zeit, um ihre Arbeit zu vollenden. 

17. Das Diamant-Einhorn sagt Dir, dass Deine Behandlung zu einem Ende gekommen ist. Vielleicht gibt sie Dir eine Rückmeldung über die Heilung, die Du erhalten hast. Nimm Dir also einen Moment Zeit, um ihre Botschaft anzuhören … Bedanke Dich bei den Einhörnern für alles, was Du erhalten hast. 

18. Die Priesterin hilft Dir aufzustehen, während die sieben Diamant-Einhörner den Raum verlassen. 

19. Auch Dein Schutzengel ist hier bei Dir und nimmt Dich wieder bei der Hand. Die Priesterin begleitet Dich durch die Tempelhalle und aus dem Hauptportal heraus. 

20. Gemeinsam fliegt ihr durch Raum und Zeit durch den Sternenhimmel, während der Vollmond euch liebevoll mit ihrer Energie badet. 

21. Du kommst dort an, wo du gestartet bist und kehrst sicher in Deinen Körper zurück. 

22. Erde Dich, indem Du Deine starken, goldenen Wurzeln visualisierst, die Dich tief in Mutter Erde verankert halten. Beginne Deinen Körper zu bewegen und öffne Deine Augen, in dem Wissen, dass es überall um Dich herum Einhorn-Magie gibt. 

Beitrag von Franziska Siragusa, Italien 

Profil von Franziska Siragusa anzeigen